Folgen Sie uns auf Facebook!

© 2019 KATE Umwelt & Entwicklung e.V.

Aus Liebe zur Natur.

Über KATE

Wir sind eine gemeinnützige Beratungs- und Bildungsorganisation für nachhaltiges Wirtschaften, globale Gerechtigkeit und die Umsetzung der Sustainable Development Goals (SDGs).


Wir betreiben seit über 20 Jahren umwelt- und entwicklungspolitische Aktionen für zukunftsfähige Wirtschaftsweisen und Lebensstile in Zusammenarbeit mit Unternehmen, Kirchen und Sozialwirtschaft. Wir arbeiten in internationalen Netzwerken für eine Globalisierung der Solidarität.
 

Kernelemente unserer Arbeit

Sensibilisierung

Wir ermutigen Menschen, die Zusammenhänge von individueller Verantwortung und globaler Nachhaltigkeit zu verstehen.

Social Profit

Als gemeinnützige Organisation orientieren wir uns am Gemeinwohl und leisten einen Beitrag für eine gerechtere Welt.

Vom Wissen zum Tun

Im Praxis-Lernen erfahren unsere GeschäftspartnerInnen strategische Problemlösungen und Wege zur Umsetzung.

Empowerment

Wir motivieren Menschen, ihre Gestaltungsspielräume zu nutzen und unterstützen sie in ihrer eigenen Kraft zur Veränderung.

Systemische Veränderung

Mit ganzheitlichen Ansätzen sorgen wir systematisch für langfristige und effiziente Ergebnisse.

Nachhaltigkeit bei KATE

Nicht nur unsere Ansprüche an andere sind hoch, auch die Maßstäbe für unser eigenes Handeln sind entsprechend gesetzt. Daher ist Nachhaltigkeit für uns kein aufgesetztes Modewort, sondern ein langfristig verankertes Unternehmensprinzip, das wir auch im Alltag leben.

 

Wir stehen für einen praxisorientierten Beratungsansatz, der auf einer langjährigen Erfahrung basiert und verstehen uns als Vorreiter und Mitgestalter einer nachhaltigen Lebens- und Arbeitsweise in unserer Gesellschaft.

Wir sind bereits seit 2004 nach dem Nachhaltigkeitsmanagementsystem EMASplus validiert. Mit der Revalidierung im Sommer 2018 haben wir uns erneut den Herausforderungen der überarbeiteten EMASplus-Richtlinie gestellt. Somit setzen wir uns weiterhin für eine starke Performance in den Bereichen Umwelt, Soziales und Ökonomie ein. Um die Nachhaltigkeitsstrategie umzusetzen, gibt es Verantwortlichkeiten und definierte Prozesse. Hierdurch muss sich zwangsläufig jede/r Mitarbeitende an der Umsetzung der Strategie beteiligen.

 

1. Platz beim Wettbewerb „Büro & Umwelt" 2018

Bereits zum zweiten Mal (2015 und 2018) belegt unser KATE-Büro den ersten Platz in der Kategorie „Behörden, Kommunen, Öffentliche Einrichtungen, Sonstige“.

 

Der Wettbewerb „Büro & Umwelt“ wird seit 2008 von B.A.U.M e.V. (Bundesdeutscher Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management) ausgelobt und zeichnet Büros aus, die ein ressourcenschonendes Verhalten im Büroalltag praktizieren. Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung!

Weitere Informationen finden Sie hier.