EU-Bildungsprojekt zu SDGs und Migration

Das Projekt

Start the Change! (STC) ist ein von der Europäischen Kommission kofinanziertes 3-jähriges globales Bildungsprojekt, das in den 12 Ländern Italien, Frankreich, Deutschland, Österreich, Spanien, Vereinigtes Königreich, Slowakei, Tschechien, Polen, Slowenien, Kroatien und Malta durchgeführt wird.

Ziel: Mit Hilfe moderner und innovativer Lehrmethoden möchten wir Lehrende und junge Menschen dazu motivieren, selbst aktiv zu werden und sich mit globalen Themen wie den Sustainable Development Goals (SDGs), Migration und sozialer Ungleichheit auseinanderzusetzten. So soll das Bildungsangebot innerhalb der 12 teilnehmenden europäischen Partnerländer langfristig verbessert und ein Beitrag zur Erfüllung der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung geleistet werden.

Link zur Projekt-Website


NEWS: Weiterbildung "Globale Nachhaltigkeitsziele (SDGs) und Migration" am 22. März und 6. April 2019

Globale Zusammenhänge durch moderne Erzählformen (be-)greifbar machen

Klimawandel, wachsende Ungleichheit und globale Migration – die Herausforderungen, denen sich die Welt gegenübersieht, sind vielschichtig und deswegen nicht immer einfach zu verstehen und für die Bildungsarbeit aufzuarbeiten. Im Rahmen des EU-Bildungsprojekts „Start the Change“ bietet kate in Zusammenarbeit mit Referenten des EPIZ Reutlingen zum zweiten Mal die Weiterbildung „Globale Nachhaltigkeitsziele (SDGs) und Migration“ an.

Ziel der Weiterbildung ist es, Wissen zu den Sustainable Development Goals (SDGs), der Agenda 2030 und dem Zusammenhang mit globalen Migrationsbewegungen zu vermitteln. Verschiedene Referent*innen veranschaulichen kreative didaktische Methoden, Anwendungsbeispiele und Unterrichtsmaterialien, die Pädagog*innen dabei helfen, jungen Menschen die Themenkomplexe SDGs, Nachhaltigkeit und Migration verständlich und anschaulich nahe zu bringen. Die Inhalte der Weiterbildung bieten vielfältige Anknüpfungspunkte für die Unterrichtspraxis. Zudem werden zahlreiche zusätzliche Materialien, weiterführende Informationen und Unterrichtsbausteine zur Verfügung gestellt.

Die Weiterbildung richtet sich an Lehrer*innen und Bildungsreferent*innen, die mit Schüler*innen zwischen 15 bis 19 Jahren zusammenarbeiten. Die Weiterbildung findet an zwei Terminen statt, beide Einheiten bauen aufeinander auf.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung! Senden Sie uns hierzu gerne bis zum 8. März 2019 eine E-Mail an verwaltung(at)kate-stuttgart.org.

Alle Informationen zur Weiterbildung finden Sie hier



Photo of Katharina  Bütow

Katharina Bütow

+49 (0) 711248397-21